Montag, 6. Februar 2017

Geheimtippreisen - Spartipps

Heute zeige ich euch verschiedene Spartipps auf meinem Geheimtippreisen Blog, sowie passend dazu meine Nomination (gemeinsam mit einigen weiteren, von mir hoch geschätzten Schweizer Blogs) für den Reise Blog Award 2017 von Sparpedia*. Das kam für mich so unerwartet, dass ich die erste e-mail im Januar kurzerhand als Spam abtat und ignorierte... Zum Glück wurde ich Anfang Februar nochmals kontaktiert und schaute nun genauer hin.

https://sparpedia.ch/Auszeichnungen/reise-blog-awards-2017/

Wenn ihr meinen noch recht jungen Geheimtippreisen Blog mögt, würde ich mich nun sehr, sehr, sehr freuen, wenn ihr auf den Button klickt und anschliessend mit einem weiteren Klick für mich abstimmt :-) * ...und natürlich macht es auch Spass, durch all die anderen Reiseblogs zu stöbern!


Nun aber direkt weiter zu den bisherigen Geheimtippreisen - Spartipps:

Margaret River - Westaustraliens Feines Weingebiet   -  kostenlose Weindegustationen
St-Dunstan-in-the-East - "lost Place", aber nicht verloren!  -  ein kleines (kostenloses) Juwel in London
Von Zermatt hoch zum Gornergrat auf 3089 müM & 10 Tipps dazu  -  davon zwei Spartipps
Isle of MTV Malta - Erlebnisse, Tipps und Infos  -   kostenlose Konzerte mit Weltstars
Der Himmel über Sardiniens Nordküste  -  Günstigere Ferienorte auf Sardinien als die bekannte Costa Smeralda
Kurz-Besuch in Berlin und Tipps  -  z.B. günstig Kurzstrecke fahren mit dem Taxi
Ein blauer Tag in Rapperswil... Ein kostenloser Ausflug nahe Zürich mit viel Aussicht für einen schönen Frühlingstag


Liebe Reisegrüsse, Miuh


* Offenlegung: Sparpedia als Organisator des Reise Blog Award 2017 ist ein Portal, welches verschiedene Spartipps zeigt. Einige Tipps, z.B. Kräuter selbst zu ziehen oder Gemüse selbst anbauen gefallen mir gut, andere sind weniger meins... 
Für diesen Award gibt es von Sparpedia ein Nominationsgeld von CHF 25, sowie ein  Preisgeld von total CHF 500 zu gewinnen - fairnesshalber (wie ich finde) schön prozentual entsprechend den Wählerstimmen auf alle Blogs aufgeteilt... Reich werde ich damit also eher nicht - umso mehr gilt: Dabei sein (und doch einige Ehren-Stimmen zu holen) ist alles!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen