Sonntag, 14. August 2016

Der Himmel über Irlands Küste

 "Über den Wolken
Muss die Freiheit wohl grenzenlos sein
Alle Ängste, alle Sorgen
Sagt man
Blieben darunter verborgen
Und dann
Würde was uns gross und wichtig erscheint
Plötzlich nichtig und klein." 

Ganz so einfach ist es bei mir nicht... seit ich denken kann, habe ich Flugangst - hier (link) 30 Tipps gegen Flugangst! - und schwanke vor und während jeder Flugreise zwischen Vorfreude auf das Ziel und einem dicken Kloss im Hals bis zur stillen Panik. Nicht gerade ideal für jemanden, der eigentlich gerne reist...!

Meist kommt aber irgendwann der Punkt, an dem ich nur noch staunend über die Aussicht auf die wunderbare Welt da unten und den weiten Himmel hier oben aus dem Flugzeugfenster schaue. Dann denke ich mir: "Doch, das ist es Wert, mich zu überwinden, diese Sicht entschädigt für so vieles!"

Die Wolken von oben sehen zu können ist für mich schlussendlich immer wieder ein Privileg und eine Sicht, die mich jedes Mal zum staunen bringt! - Ein Thema, das auch bei "myeverydaylife.de (hier) gerade aktuell ist! Aber nun zu den Fotos:







Die Fotos sind während einem Flug nach Dublin entstanden, mit Anflug  über das Meer  entlang von Arklow, Wicklow, Kilcoole, Greystones, Bray und am Schluss nach einer nochmaligen Schlaufe ins Meer hinaus mit der Landung vorbei an der Halbinsel mit Fischerdorf und Hafen: Howth (letztes Bild).

Sie sind der erste Beitrag für meine Serie: "Der Himmel über..." (link) - Aussichten aus dem Flugzeug auf Länder, Landschaften, Meer, Himmel, Sonne und Wolken, oder auch Blicke in den Himmel über beeindruckenden Orten.

Himmlische Grüsse,
Miuh

Kommentare:

  1. ...sehr schön und vielen Dank für deine Teilnahme an der Blogparade. Ich war dieses Jahr auch in Dublin, eine Stadt, die mich fasziniert hat, gerade wegen der Frische und der freundlichen Menschen dort. Wir hatten auf dem Flug dorthin auch wunderbare Wolken, aber ich saß ungünstig, mein Mann hat ein paar Bilder gemacht :)

    Eine sehr schöne Reihe, die du gestartet hast.

    Liebe Grüße, Bee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bee, vielen Dank! Ich freue mich auch über all die vielfältigen Beiträge, da gibt es immer wieder etwas zu entdecken! Und ja, der Fensterplatz ist wirklich das Beste, was mich von der Flugangst etwas ablenken kann. Liebe Grüsse, Miuh

      Löschen